www.biaonline.com
116800 - 38BL25
Latest Information
www.biaonline.com
Catalog No. 38BL25

Product availability

Contact our sales office to get additional information

Catalog No. : 38BL25
EDP Number : 116800

Target Countries : Australia, New Zealand

Description :
Replacement Front Plate Only, 10 Amp, Black, 3 Pins Flat, Suits Panel Thickness of 2.5mm, Australia/New Zealand, Standard AS/NZS 3112, for use with 38-Series Plug Base Mechanism

Country of origin : CN – CHINA
Taric Number : 39269097
Subject to change

Brandname : HPM

TECHNICAL INFORMATION

Logistic Informations

Standard qty. : 100000 Each
Shipping weight : 0.015 kg / Each
Net weight : 0.006 kg / Each

Sicherheitshinweise

Nur national gültig in Deutschland / Safety notes only valid in Germany
    Installation nur durch Personen mit einschlägigen elektrotechnischen Kenntnissen und Erfahrungen!*
  • Durch eine unsachgemäße Installation gefährden Sie:
  • Ihr eingenes Leben und das Leben der Nutzer der elektrischen Anlage!
  • Mit einer unsachgemäßen Installation riskieren Sie schwere Sachschäden, z.B. durch Brand.
  • Es droht für Sie die persönliche Haftung bei Personen- und Sachschäden.
  • Wenden Sie sich an einen Elektroinstallateur!

    * Erforderliche Fachkenntnisse für die Installation

    Für die Installation sind insbesondere folgende Fachkenntnisse erforderlich:
  • Die anzuwendenden "5 Sicherheitsregeln": Freischalten, gegen Wiedereinschalten sichern, Spannungsfreiheit feststellen, Erden und Kurzschließen, benachbarte unter Spannung stehende Teile abdecken oder abschranken
  • Auswahl des geeigneten Werkzeuges, der Messgeräte und ggf. der persönlichen Schutzausrüstung
  • Auswertung der Messergebnisse
  • Auswahl des Elektro-Installationsmaterials zur Sicherstellung der Abschaltbedingungen
  • IP-Schutzarten
  • Einbau des Elektroinstallationsmaterials
  • Art des Versorgungsnetzes (TN-System, IT-System, TT-System) und die daraus folgenden Anschlussbedingungen (klassische Nullung, Schutzerdung, erforderliche Zusatzmaßnahmen etc.).
    In der Endanwendung sind folgende Anforderungen der Norm zu prüfen bzw. sicherzustellen
    The following requirements of the standard must be checked and respectively ensured at final application
  • Schutz gegen elektrischen Schlag / Protection against electric shock
  • Aufbau ortsfester Steckdosen und Einbausteckdosen / Construction of fixed socket-outlets
  • Temperaturerhöhung / Temperature rise
  • Kriechstrecken, Luftstrecken und Abstände durch Vergussmasse und Isolierung / Creepage distances, clearances and distances through sealing compound

Sicherheitshinweise

Nur national gültig in Deutschland / Safety notes only valid in Germany
    Installation nur durch Personen mit einschlägigen elektrotechnischen Kenntnissen und Erfahrungen!*
  • Durch eine unsachgemäße Installation gefährden Sie:
  • Ihr eingenes Leben und das Leben der Nutzer der elektrischen Anlage!
  • Mit einer unsachgemäßen Installation riskieren Sie schwere Sachschäden, z.B. durch Brand.
  • Es droht für Sie die persönliche Haftung bei Personen- und Sachschäden.
  • Wenden Sie sich an einen Elektroinstallateur!

    * Erforderliche Fachkenntnisse für die Installation

    Für die Installation sind insbesondere folgende Fachkenntnisse erforderlich:
  • Die anzuwendenden "5 Sicherheitsregeln": Freischalten, gegen Wiedereinschalten sichern, Spannungsfreiheit feststellen, Erden und Kurzschließen, benachbarte unter Spannung stehende Teile abdecken oder abschranken
  • Auswahl des geeigneten Werkzeuges, der Messgeräte und ggf. der persönlichen Schutzausrüstung
  • Auswertung der Messergebnisse
  • Auswahl des Elektro-Installationsmaterials zur Sicherstellung der Abschaltbedingungen
  • IP-Schutzarten
  • Einbau des Elektroinstallationsmaterials
  • Art des Versorgungsnetzes (TN-System, IT-System, TT-System) und die daraus folgenden Anschlussbedingungen (klassische Nullung, Schutzerdung, erforderliche Zusatzmaßnahmen etc.).
    In der Endanwendung sind folgende Anforderungen der Norm zu prüfen bzw. sicherzustellen
    The following requirements of the standard must be checked and respectively ensured at final application
  • Schutz gegen elektrischen Schlag / Protection against electric shock
  • Aufbau ortsfester Steckdosen und Einbausteckdosen / Construction of fixed socket-outlets
  • Temperaturerhöhung / Temperature rise
  • Kriechstrecken, Luftstrecken und Abstände durch Vergussmasse und Isolierung / Creepage distances, clearances and distances through sealing compound
GENERAL NOTES
Non stock products are procurement goods, can only be ordered in standard packaging quantities and have a minimum order value. The actual product may differ from the illustration shown. The information provided here is subject to change without notice. The product availability is continuously updated every 15 minutes on working days. The product shown is for the use in the specified country. If no CE reference is included in the product description, the use of this product within the European Union or the CE marking itself is not permitted. The use of non-compliant equipment within the European Union is prohibited by law.
SAFETY NOTES
Installation may only be carried by people (qualified electricians) with relevant electrical engineering knowledge and experiences!
DISPOSAL INFORMATION   Must not be disposed with household waste!
WEEE No.: DE 54087582 — Information provided in compliance with §18 paragraph 4 sentence 3 WEEE Directive available at www.bmuv.de